Schulungsprogramm für Kambo-Praktiker

Bis heute hat die IAKP über 400 Kambo-Praktizierende auf der ganzen Welt ausgebildet und wir haben eine Beibehaltungsquote von 97 %.

Unser Basic Level Kambo Practitioner Trainingsprogramm läuft seit 2014 und war das erste seiner Art in der Welt. Es wurde vollständig im Haus entwickelt. Wir haben von vielen verschiedenen Gemeinschaften und Heilpraktikern gelernt, um ein extrem abgerundetes Ausbildungsprogramm zu schaffen.

Dies ist viel mehr als ein 2-wöchiger Ausbildungskurs. Es ist der erste Schritt auf einer 3-4 Jahre dauernden Reise vom Basic Practitioner zum Master Practitioner. 

Es ist eine intensive, erfahrungsreiche und traditionelle Lehre und eine herausfordernde persönliche Reise. Das Lernen findet in heiligen Kreisen statt, in denen Sie die Kunst, sich selbst und anderen Kambo zu geben, erlernen und praktizieren.

Wir ehren sowohl traditionelle als auch moderne Wege, Kambo zu geben, so dass Sie sowohl Lehren aus Stammestraditionen erhalten als auch lernen, mit Meridianen, Chakren und aurikulärem Kambo zu arbeiten. Wir geben jedoch keine schamanischen Einweihungen und obwohl wir schamanische Werkzeuge in unserer Arbeit verwenden, sind wir keine Schamanen. 

Während des gesamten Ausbildungsprozesses erhalten Sie fortlaufende Unterstützung und Belehrungen, die Möglichkeit, erfahreneren Praktizierenden zu assistieren, und auf Wunsch Ihren eigenen persönlichen Mentor.

Nicht jeder schafft den zweiwöchigen Kurs. Wir tun jedoch alles, was wir können, um Sie dabei zu unterstützen, wenn wir glauben, dass der Beruf des Praktikers der richtige Weg für Sie ist.

Jeder Kurs, den wir bisher durchgeführt haben, hat ein erstaunlich positives Feedback von seinen Teilnehmern erhalten.

Alle unsere Lehrer haben ihre Ausbildung bei uns mit der Grundstufe begonnen, so dass sie alle den Weg eines Schülers nachvollziehen können.

Unsere Kurse wurden bisher in Englisch, Polnisch und Spanisch abgehalten. Wir freuen uns darauf, in naher Zukunft auch Kurse in Deutsch, Französisch und Russisch anbieten zu können.

Das Programm wird ständig mit neuen Informationen, Erkenntnissen und Forschungsergebnissen aktualisiert. Das bedeutet, dass es das am längsten laufende und am besten etablierte Programm der Welt ist.

Warum mit uns trainieren?

Als IAKP-Practitioner profitieren Sie von dem gesammelten Wissen der größten Kambô-Familie der Welt.

Wir arbeiten im Rahmen eines Verhaltenskodex und von Sicherheitsrichtlinien und ziehen uns durch unser Beschwerdeverfahren freiwillig zur Verantwortung. 

Darüber hinaus haben Sie Zugang zu unseren Practitioner-Foren, unserer riesigen Kunden-Facebook-Gruppe Kambo Tribe sowie zu den IAKP-Newslettern und fair gehandeltem Kambo-Zubehör. Während wir uns weiterentwickeln und wachsen, werden wir IAKP-Practitionern der fortgeschrittenen Stufe und darüber die Möglichkeit bieten, sich für Forschungsstipendien der IAKP-Stiftung in den Niederlanden zu bewerben.

Wie Sie sehen, werden Sie nicht nur zum Kambo-Practitioner ausgebildet, sondern begeben sich auf eine lebensverändernde Reise, die Sie herausfordert, begeistert und zu persönlichem Wachstum, Freude und Freiheit ermutigt. Und das Beste ist, dass Sie die im Amazonasgebiet lebenden Stämme und Gemeinschaften sowie gemeinnützige Organisationen, die im Amazonasgebiet arbeiten, unterstützen.

Kambo Training Voraussetzungen

 
  • Sie haben die Kontraindikationen gelesen und können Kambô sicher einnehmen.
  • Sie haben Erfahrung mit Kambo und fühlen sich stark dazu berufen, damit zu arbeiten.
  • Sie sollten Kambo mindestens 6-10 Mal vor Kursbeginn belegt haben.
  • Sie sind körperlich und seelisch fit genug, um die Arbeit zu erledigen.
  • Bei Ihnen wurde noch nie eine schwere psychische Störung diagnostiziert (außer Depressionen und Angstzuständen).
  • Sie sind in der Lage, sich selbst in den Dienst zu stellen und eine Haltung der Dankbarkeit und Demut einzunehmen, wenn Sie mit Kambô arbeiten.
  • Sie haben einen Erste-Hilfe-Grundkurs absolviert oder sind bereit, einen solchen zu besuchen.
  • Sie bemühen sich, einen IAKP-Praktiker in Ihrer Nähe zu kontaktieren und an einem ihrer Zirkel teilzunehmen und zu assistieren.
  • Sie sind sich darüber im Klaren, dass Sie den Kurs auf eigene Kosten und ohne Rückerstattung verlassen müssen, wenn sich herausstellt, dass Sie die Voraussetzungen für den Kurs nicht erfüllen.
  • Sie sind sich darüber im Klaren, dass alle Kursunterlagen zu jeder Zeit Eigentum des IAKP bleiben. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind wir damit einverstanden, dass Sie die Kursmaterialien zur Unterstützung Ihrer zukünftigen Praxis verwenden, vorausgesetzt, Sie respektieren das Urheberrecht aller Dokumente.

Bitte nehmen Sie BUFO oder IBOGA nicht früher als 8 Wochen vor der Ausbildung ein. Praktizierende der IAKP haben negative Erfahrungen gemacht, wenn Kambo zu früh nach einer Bufo- oder Iboga-Zeremonie eingenommen wurde, und da Sie Kambo während der Ausbildung mehrmals einnehmen werden, möchten wir dieses Risiko nicht eingehen.

tabernantheiboga

Inhalt des Kambo-Schulungskurses

 

Der Kurs ist vollgepackt und intensiv; es gibt 13 sehr volle Unterrichtstage mit nur einem freien Tag in der Mitte. Am letzten Tag findet eine praktische und schriftliche Prüfung statt.

 

Der Kambo-Kurs umfasst folgende Themen:

  • Die Ursprünge des Kambo
  • Traditionelle und moderne Anwendungen
  • Die Wissenschaft hinter Kambo
  • Der Kambo-Kreis
  • Verwendung von Rapé und Sananga
  • Brenn- und Punktsetztechniken
  • Traditionelle Behandlungen
  • Schichtweise Behandlungen
  • Intensive und langfristige Behandlung
  • Kambo und Meridiane
  • Kambo mit Chakren und Marma-Punkten
  • Spezialisierte Kambo-Behandlung und Beispielprotokolle
  • Die Grundlagen des Auricular Kambo
  • Kontraindikationen, Warnzeichen, Problemlösung, Erste Hilfe nach Kambo
  • Verbinden und Kommunizieren mit dem Geist von Kambo
  • Raum und Grenzen halten
  • Kambo-Lieder und Gebete
  • Arbeiten mit Rasseln und Rauch
  • Der Kambo-Praktiker - Rolle und Aufgaben
  • Der IAKP - Verhaltenskodex
 

Essen und Unterbringung

 

Zimmer und Bäder werden bei Bedarf geteilt. Es werden drei Mahlzeiten pro Tag serviert. Snacks und Tee werden den ganzen Tag über angeboten. Alle Mahlzeiten werden vor Ort liebevoll zubereitet und mit frischen lokalen Zutaten gekocht. Es wird meist in Buffetform serviert und ist vegetarisch, aber auch für Veganer und andere spezielle Diäten kann gesorgt werden. Bitte teilen Sie uns Ihre Ernährungsbedürfnisse und/oder Einschränkungen so früh wie möglich mit.

Bedingungen und Konditionen

 

  • Die Pauschalpreise für das 14-tägige Kambo Practitioners Intensive variieren je nach Ort und Gruppengröße. In den Kosten sind Materialien, Verpflegung und Unterkunft für die Dauer der Ausbildung enthalten.
  • Zum Zeitpunkt der Buchung ist eine nicht rückzahlbare Anzahlung zu leisten, um Ihren Platz zu sichern. Aufgrund des großen Interesses an diesem Kurs gilt das Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst".
  • Wenn Sie aufgrund von COVID-19-Reisebeschränkungen in letzter Minute absagen müssen, werden wir uns bemühen, Sie auf einen anderen Kurs umzubuchen, können dies jedoch nicht garantieren.

Wie man sich für den IAKP-Kambo-Praktikerlehrgang anmeldet

 
  • Prüfen Sie, dass Sie keine der folgenden Gegenanzeigen haben Kontraindikationen um Kambô sicher zu erhalten.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle Voraussetzungen erfüllen.
  •  Kontaktieren Sie entweder training@iakp.org oder die organisierende Lehrkraft, um die Einzelheiten zu koordinieren.
  •  Aufgrund des großen Interesses an diesen Kambo-Schulungen empfehlen wir Ihnen, sich Ihren Platz so bald wie möglich mit der Anzahlung zu sichern.
  • Anweisungen zur Zahlungsweise werden auf Anfrage erteilt.
  • Sobald Sie der Gruppe beigetreten sind, erhalten Sie Informationen über Vorbereitungen, Reisemöglichkeiten, Mitbringsel, usw.